• Die P!ONE Module im Detail

    P!ONE Supplier Management

Geschäftspartner einfach integrieren

Um mit seinen Geschäftspartner effizient gemeinsame Prozesse zu leben, müssen deren individuelle Bedürfnisse berücksichtigt werden

Gleichzeitig muss es eine technische Grundlage geben, die einheitliche Daten und Abläufe sicherstellt. Das P!ONE Supplier Management bildet als leicht zugängliches Partnerportal die einheitliche Basis zur Anbindung aller Geschäftspartner. Hier können die ausgetauschten Dokumente eingesehen, User und Berechtigungen der Partner verwaltet und zentrale Prüffunktionen festgelegt werden.

EINFACH - ÜBERSICHTLICH - LEICHTER UP-UND DOWNLOAD

Der Gestaltungsfokus liegt beim Supplier Management auf den Bedürfnissen kleiner Geschäftspartner und solcher, die wenig technikaffin sind. Einfachheit, Übersichtlichkeit und leichter Up- und Download von Dokumenten stehen hier im Vordergrund. Für Partner mit höheren IT-Integrationsbedarf bietet das Supplier Management stets ein "Fall-Back", um beispielsweise zum schnellen Start oder während eines temporären IT-Ausfalls beim Partner weiter zuverlässig arbeiten zu können.

INDIVIDUALISIERT - NACHVOLLZIEHBAR

Große Unternehmen mit weitgehend digitalisierten internen Prozessen können sich direkt und individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten per EDI integrieren. Dabei sorgt P!ONE weiterhin dafür, dass die ausgetauschten Dokumente jederzeit für beide Parteinen einsehbar und für Menschen lesbar bleiben, um auch im Einzelfall die kaufmännischen Prozesse exakt nachvollziehen zu können.

AUTOMATISIERT - REIBUNGSLOS

Verschiedene Zwischenstufen und Erweiterungen wie beispielsweise der Dokumentenaustausch über das europäische Standardmedium PEPPOL oder ein gesicherter automatisierter Upload von Katalogaktualisierungen runden das Angebot ab.
Entscheidend bleibt, dass bei allen Erweiterungen im Modul Supplier Management aktive Nutzer aus dem produktiven Lieferantenstamm von über 250 Lieferanten in die Gestaltung einbezogen werden. Durch unseren persönlichen Service für alle Beteiligten haben wir stets einen direkten Draht zu den täglichen Nutzern - und nutzen diesen zur kontinuierlichen Verbesserung auch im Detail.

Damit der Beschaffungsprozess insgesamt reibungslos läuft!

  • Screenshot des P One Lieferantenportals